silver.solutions GmbH e-Commerce web.connector - Die ERP-Schnittstelle für SAP, NAV, AX

Mit silver.eShop für optimal integrierte e-Commerce Prozesse

Der web.connector ist die intelligente Online-Schnittstelle zu Microsoft Dynamics NAV, AX und zu SAP. Nutzen Sie alle wichtigen Geschäftsprozesse in Echtzeit online.

          

Shop und Schnittstelle wurden gemeinsam entwickelt und sind speziell für integrierte Prozesse ausgelegt. So nutzen Sie konsequent vorhandene Businesslogik und Daten aus dem ERP und Sie sparen so doppelte Entwicklungskosten und doppelte Datenhaltung. Mit der Kombination aus web.connector und silver.eShop erhalten Sie kundenindividuelle Preise aus dem ERP, sekundengenaue Lagerbestände, Echtzeitinformationen zu Kunden und Produkten und vieles mehr.

Standard statt Eigenprogrammierung

web.connector Integration

Der web.connector verbindet silver.eShop mit Ihrem ERP - Datenaustausch in Echtzeit

Mit dem web.connector bieten wir eine Standard-Softwarelösung, um Ihren silver.eShop sicher mit Ihrem ERP zu verbinden. So können Sie sicher sein, dass die Lösung auch nach einem Update Ihres ERP-Systems noch kompatibel ist.
Der web.connector bietet Standardnachrichten für die gängigen Shopfunktionen und kann bei Bedarf von Ihrem ERP-Partner oder silver.solutions erweitert werden. So minimieren Sie Projektrisiken und Investitionskosten!

Gehen Sie auf Nummer Sicher

Kundendaten – besonders solche Informationen wie Kreditlimits oder individuelle Preiskonditionen – sind sensibel. Um keine unnötigen Risiken einzugehen, hat silver.solutions daher entschieden, im Onlineshop keine umfangreichen Kundendaten zu speichern. Der web.connector bezieht die Daten bei Bedarf und zur Laufzeit verschlüsselt aus dem ERP.
Durch diese Methode sind die Daten im Shop immer hochaktuell.

Aufträge und Preisberechnung

ERP-Systeme verwenden oft komplexe und kundenindividuelle Preisregeln. Besonders im B2B Commerce ist es mit Mengenrabatten in der Regel nicht getan. Für viele Shopsysteme ist die korrekte Abbildung individueller Preise eine große Hürde und geht mit hohen Kosten einher.

Der web.connector bietet hier einen entscheidenen Vorteil. Er nutzt die bereits vorhandene Logik aus dem ERP und stellt sicher, dass der Kunde seine individuellen Preise in silver.eShop sieht: schnell und sicher. Die Preisfindung berücksichtigt hierbei unter anderem Kampagnen im ERP, Mengenstaffeln, zeitlich begrenzte Angebote und verschiedene weitere individuelle Preisregeln.

Lesen Sie mehr im Blog:

Die Herausforderungen bei der Umsetzung von B2B-Preisregeln in Onlineshops

B2B e-Commerce Knowhow (Teil 3): Kundenindividuelle Preise

Produktkatalog

Auf die Produktdaten kommt es an. Je nach ERP-System können Produktinformationen aus dem ERP-System exportiert und im Shop genutzt werden. Für den Katalog können Produktdaten aus zusätzlichen Quellen bezogen werden. Schnittstellen zu führenden PIM-Systemem wie Informatica PIM, Informatica MAM, OpusCapita (vormals jCatalog), NEOzenzai, Akeneo und Contentserv liefern qualitativ hochwertige Produktdaten. Zusätzlich ermöglicht das integrierte CMS im Shop-Backend eine umfassende Pflege von Produktdaten.

Einer der Eckpfeiler für einen erfolgreichen Digitalisierungsprozess sind top gepflegte Produktdaten. Qualitativ hochwertige Produktinformationen und auf die individuellen Zielgruppen abgestimmte Bilder und Texte verkaufen mehr und transportieren das Unternehmensimage besser. Produktinformationsmanagement-Systeme (PIM) sind das wichtigste Tool, um Produktdaten optimal zu strukturieren und zu verwalten. Mit einer intelligenten Anbindung wird das PIM zum integralen Baustein einer fundierten e-Commerce Strategie.

Lesen Sie hier mehr

Aufträge, Rechnungen und Lieferscheine

Ihr ERP-System ist der Master für Belege wie Rechnungen, Gutschriften, Aufträge und Lieferscheine. Der web.connector ermöglicht die Abfrage der Belege aus dem ERP-System. Ihre Kunden sehen online alle  Belege im silver.eShop, egal über welchen Weg die Bestellung eingegangen ist. Der Vorteil für Sie: Mitarbeiter müssen weniger Anfragen zu Rechnungen, Belegen oder Lieferungen beantworten und gewinnen mehr Zeit für andere Aufgaben.

Verfügbarkeit, Sicherheit und Zukunftsfähigkeit

Web-Connector Sicherheit

Profitieren Sie mit dem web.connector von einer 24/7 Verfügbarkeit. Auch wenn das ERP-System mal nicht erreichbar sein sollte, der Onlineshop ist trotzdem zuverlässig nutzbar. Hierfür kommen spezielle Fallback-Prozesse zum Einsatz, die so z.B. im Offline-Fall definierte Preislisten nutzen. Bestellungen werden im Shop gespeichert und ans ERP übertragen, sobald dieses wieder verfügbar ist.

Die Frage nach der notwendigen Sicherheit der Daten beim Zugriff auf das ERP-System kann der web.connector souverän beantworten. ERP und silver.eShop sind durch die zwischengeschaltete Software voneinander getrennt. Es erfolgt kein direkter Zugriff vom Onlineshop (DMZ) auf das ERP. Es werden nur  definierte Nachrichten  zum ERP übergeben. Darüber hinaus beinhaltet der Shop ein Monitoring, das die Verfügbarkeit der ERP-Verbindung regelmäßig prüft und bei Unregelmäßigkeiten den Administrator informiert.

Der web.connector wird ständig weiterentwickelt und unterstützt die aktuellen Versionen der ERP-Systeme. Durch die Erfahrungen aus mehr als 150 Projekten stellt der web.connector eine stabile und solide Schnittstelle dar.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Frank Dege

Zögern Sie nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen. Gerne beantworte ich Ihnen Fragen zu Funktionen oder Preisen und zeigen Ihnen Beispiele in einem Webcast.

Ich erkläre mich einverstanden, dass silver.solutions mich kontaktiert, um mir Informationen zum Thema e-Commerce zukommen zu lassen. Datenschutzhinweis
Infos anfordern