Aktuelles

Lesen Sie hier regelmäßig Neuigkeiten über silver.solutions, über aktuelle Projekte, das Team und die Produkte. Folgen Sie silver.solutions auf Twitter @silver_berlin oder abonnieren Sie den Produktnewsletter und bleiben Sie so auf dem Laufenden.

07.12.2016

Produktdaten für die Industrie 4.0: akeneo und Microsoft Dynamics NAV

Einer der Eckpfeiler für einen erfolgreichen Digitalisierungsprozess sind top gepflegte Produktdaten. silver.solutions erlebt seit vielen Jahren, dass gerade hier eine notorische Engstelle bei der Digitalisierung der Geschäftsprozesse besteht. Um Produktdaten strukturiert zu verwalten und sinnvoll im e-Commerce zu nutzen, bedarf es eines Produktinformationssystems (PIM), das auch das ERP-System einbindet.

silver.solutions zeigt anhand des PIM akeneo (erhältlich als Open Source oder Lizenzprodukt) wie Daten zwischen ERP, PIM und Onlineshop automatisiert ausgetauscht werden. Damit können für den Shop Produktdaten optimal aufbereitet werden und gleichzeitig können diese dann für anderen Anwendungen oder Kanäle genutzt werden.

Mehr dazu lesen Sie im Blog

weiterlesen
29.11.2016

Umfrage – Was sind für Sie die e-Commerce Themen 2017?

Schnittstellen, hochwertige Inhalte, fortschreitende Digitalisierung, das sind einige der Trends die Analysten und Experten für das kommende Jahr im Bereich e-Commerce ausgemacht haben. Aber die Entwicklung geht weiter und Themen wie Automated Shopping, Contextual Commerce, Headless CMS und Internet of Things stehen laut Analysten bereits vor der Tür. Aber wie sieht das in der Praxis aus? Das möchten wir gerne von Ihnen wissen. Die kleine Umfrage dauert nur wenige Minuten und Sie sagen uns, was ist für Sie in 2017 wirklich relevant ist. 

Zur e-Commerce Umfrage

08.11.2016

silver.eShop – Version 3.4 geht an den Start

Die aktuelle Shop-Version hat Funktionen und zusätzliche Schnittstellen an Bord, die das Nutzererlebnis individuell gestalten und dem Kunden damit einen besonderen Mehrwert liefern. Das Plug-in "eZ Personalisation" liefert – einmal auf den jeweiligen Shop eingestellt – automatisiert Produkt- und Content-Empfehlungen aus. Es kommt dabei eine Kombination aus Regeln und gesammelten Nutzerdaten zum Einsatz. Vorteil für den Shopbetreiber: Warenkorbwerte und Umsätze steigen, gleichzeitig fühlt der Kunden sich verstanden und optimal bedient.

weiterlesen
15.09.2016

Ania Hentz als Speaker auf der eZ Conference 2016

Es ist wieder so weit: am 5. und 6. Oktober lädt eZ Systems zur alljährlichen eZ Conference nach Paris. Die Veranstaltung steht 2016 unter dem Thema "Beyond the Web". Als langjähriger Partner und e-Commerce Spezialist ist auch silver.solutions wieder dabei. Ania Hentz, CEO bei silver.solutions, hält gemeinsam mit Roland Benedetti, Chief Product & Marketing Officer bei eZ, einen Vortrag, der sich der Zusammenführung von Content und Commerce widmet.

weiterlesen
28.07.2016

silver.solutions implementiert neuen Onlineshop für Cornelsen Schulverlage Schweiz AG auf Basis von silver.eShop

Cornelsen Schweiz - Homepage

Innerhalb von nur vier Monaten hat silver.solutions für die Schweizer Dependance der Cornelsen Verlagsgruppe einen leistungsfähigen Onlineshop aufgesetzt, der die besonderen Gegebenheiten des Verlagsgeschäfts im Allgemeinen und eines Schulbuchverlags im Besonderen berücksichtigt. 

weiterlesen
30.06.2016

Einladung zur virtuellen Konferenz "B2B-Commerce und Digitale Transformation"

Wir laden Sie recht herzlich ein, zur virtuellen iBusiness Entscheiderkonferenz  zum Thema "B2B-Commerce und Digitale Transformation". iBusiness versammelt regelmäßig Experten zu ausgewählten Themen und veranstaltet Webinare und Konferenzen. silver.solutions als B2B Spezialist wird Tipps zur Auswahl des passenden Shop Systems für erfolgreichen B2B-Commerce geben.

weiterlesen
27.04.2016

DLRG Onlineshop punktet mit persönlichen Empfehlungen

Der im vergangenen Herbst erneuerte Onlineshop wurde von den DLRG Kunden sehr gut angenommen und erfüllte von Anfang an die Erwartungen der DLRG. Um den Mitgliedern einen noch besseren Service zu bieten und die Umsätze kontinuierlich zu steigern, wurde im Shop eZ Personalization, ein Zusatzservice zum CMS eZ Enterprise, implementiert. eZ Personalization spielt an verschiedenen Stellen im Shop automatisch kundenindividuelle Produktempfehlungen aus und hilft so, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Umsätze zu steigern.

Vollständige DLRG Referenz lesen

14.03.2016

Internet World 2016: Content & Commerce – Die Zukunft des Onlinehandels

In diesem Jahr hat silver.solutions erstmals zusammen mit eZ Systems die gemeinsame Lösung für "Content & Commerce" vorgestellt. Der farbenfrohe Messestand kam beim Publikum gut an und es konnten viele Besucher aus den verschiedensten Branchen begrüßt werden. silver.solutions und eZ Systems bekräftigten mit dem gemeinsamen Messestand ihre jahrelange strategische Partnerschaft und machten deutlich, dass relevante Inhalte auch für erfolgreichen B2B e-Commerce unerlässlich sind.

weiterlesen
26.02.2016

B2B e-Commerce der nächsten Generation – Jetzt live erleben und Gewinnchancen sichern

silver.solutions Internet World 2016 Gewinnspiel

Internet World 2016 – Am 1. und 2.3.2016 zeigen silver.solutions und eZ Systems am Stand C160 in Halle B6, wie individuelle Produkt- und Inhaltsempfehlungen automatisch generiert werden können und wie auch B2B-Hersteller und -Händler mit passgenauem Content bei Ihren Kunden punkten. Das und noch viel mehr können Sie live erleben. Sprechen Sie mit den e-Commerce und Personalisierungs-Experten von silver.solutions und eZ Systems und lassen Sie sich individuell beraten. 

09.02.2016

silver.e-shop 3.2: Neuer Webshop für Deutsche Lebensrettungsgesellschaft ist online

DLRG Onlineshop – Produktdetail für Setartikel

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit rund 1.300.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Der bestehende Onlineshop der DLRG wurde im Oktober 2015 durch eine neue eCommerce Software abgelöst. Der Shop verfügt über eine Anbindung an Microsoft Dynamics NAV, das ERP-System des Kunden, und berücksichtigt verschiedene DLRG-spezifische Prozesse wie z.B. Freigabeprozesse und eine Budgetverwaltung.

weiterlesen
Infos anfordern