silver.solutions GmbH Kunden Relaunch der Highlite Website und Update des Händlershops
Highlite International B.V.

Relaunch der Highlite Website und Update des Händlershops

Highlite Homepage

Highlite Homepage

Highlite Produktdetail

Highlite Produktdetail

Highlite Warenkorb

Highlite Warenkorb

Übersicht

Highlite betreibt bereits seit fast 10 Jahren sehr erfolgreich einen B2B-Shop auf Basis der silver.solutions Shoplösung silver.e-shop in Verbindung mit dem Web-Connector für Microsoft Dynamics NAV. Nun wurde silver.solutions mit der Umsetzung eines Design-Relaunchs beauftragt sowie mit einem Update des Shops und des Redaktionssystems. In diesem Zusammenhang wurden besonders für die Redakteure und Fachhändler zahlreiche neue Funktionen implementiert.

Die Lösung im einzelnen

Kernpunkt der aktuellen Aufgabenstellung war die Umsetzung eines Designs für Shop und Website. Ein neues Design entstand im Hause Highlite nach den technischen Vorgaben von silver.solutions. Die Designvorlagen wurden von silver.solutions in aktuelles HTML5 und CSS umgesetzt. Onsite SEO wurde von Anfang an in alle Überlegungen mit einbezogen.

Die neue Website ist in erster Linie ein B2B-Shop mit einem öffentlichen Katalog für Endkunden. Der Shop orientiert sich bei der Produktpräsentation an den vier Marken, mit denen Highlite am Markt präsent ist. Endkunden können im gesamten Produktsortiment stöbern und können über die Händlersuche einen Vertriebspartner in ihrer Nähe finden. Unabhängig vom aktuellen Sortiment wurde eine Altartikel-Suche realisiert. Diese ermöglicht es Kunden Artikel zu finden, die nicht mehr im aktiven Sortiment geführt werden, zu denen es jedoch noch Handbücher, Dokumentation, Software u.ä. zum Download gibt.

Mit dem runderneuerten Design wurde das eZ Publish Redaktionssystem auf die Version 4.7 aktualisiert. Einer der großen Vorteile ist hierbei der Einsatz der flexbilen Portallösung eZ Flow. Mit eZ Flow können die Redakteure nun selbstständig Startseiten und Übersichten aus einem vordefinierten Baukastensystem von verschiedensten Blöcken individuell zusammenstellen. Eine zeitgesteuerte Veröffentlichung ermöglicht die Einsteuerung und Rotation von vorproduzierten Inhalten. Ebenfalls eine Erweiterung für die Redakteure stellt das neue Newsarchiv dar, welches monatlich automatisch die Beiträge zusammenstellt und archiviert.

Für eingeloggte Händler stellt der Shop neben den kundenindividuellen Preisen aus dem ERP nun einige weitere Services zur Verfügung, so z.B. die Möglichkeit, offene Rechnungen online abzurufen und über den Payment-Provider Ogone direkt zu begleichen.

Zeitgleich mit dem Redaktionssystem wurde auch das Shopsystem einer Aktualisierung unterzogen. AJAX kommt nun immer dort zum Einsatz, wo Daten aus dem ERP zur Laufzeit nachgeladen werden. Die Produktdaten in der Detailansicht können mit Dokumenten und Filmen angereichert werden. Es wird direkt beim Produkt auf Zubehörartikel verwiesen.

Das Projektergebnis

Der Einsatz der aktuellsten Softwareversion und die Umsetzung eines zeitgemäßen Designs wirken zusammen für eine bessere User Experience. Neue Servicefunktionen sorgen für noch mehr Zufriedenheit bei den Fachhändlern. Aber nicht nur an Fachhändler wurde beim Update gedacht, sondern auch Endkunden können sich im Highlite-Katalog jetzt ausführlicher informieren.

Infos anfordern