silver.solutions GmbH Kunden Moderne Corporate-Site und umfassender B2B Online-Shop
Indunorm Hydraulik GmbH

Moderne Corporate-Site und umfassender B2B Online-Shop

Indunorm Startseite
Indunorm Produktdetail
Indunorm Indushop Übersicht

Indushop Übersicht

Mit der neuen Corporate-Site mit integriertem B2B-Online-Shop hat Indunorm einen Meilenstein in seiner über 40 jährigen Firmengeschichte erreicht und damit das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft gelegt. Das Internet ist für uns ein zentraler Kommunikations- und Verkaufskanal, der bei Indunorm sehr eng mit der Verkaufs- und Servicemannschaft verwoben ist. Durch diese Kombination möchten wir den größtmöglichen Kundennutzen schaffen.
Die Zusammenarbeit mit silver.solutions war über die gesamte Projektzeit hinweg sehr lösungsorientiert und unkompliziert. Herausforderungen konnten wir „im Team“ flexibel und reaktionsschnell bewältigen. Wir haben die Mitarbeiter von silver.solutions als sehr engagierte Projektmitglieder wahrgenommen. Hierfür möchten wir uns bedanken.
Nachdem unser InduShop nun einige Wochen „live“ ist, können wir ein sehr positives Fazit ziehen. Auch bei der schnellen Korrektur von „Kinderkrankheiten“ erhalten wir von silver.solutions prompt Unterstützung. Das ist ein Zeichen für uns, dass wir einen verlässlichen und kompetenten Partner für unsere Online-Aktivitäten heute und in der Zukunft gefunden haben.

Sebastian Heimberger,
 Marketing/Systemvertrieb bei Indunorm

Übersicht

silver.solutions wurde zunächst mit der Umsetzung einer neuen Homepage für Indunorm betraut. Diese sollte in einem zweiten Schritt um einen vollwertigen B2B-Shop – dem InduShop – ergänzt werden. Für nicht angemeldete Kunden soll der InduShop als umfassender Online-Katalog fungieren.

Die Lösung im einzelnen

Der Shop nutzt die eCommerce-Lösung silver.e-shop. Für die Anbindung an Microsoft Dynamics NAV sorgt die Standardschnittstelle Web-Connector. Die Anbindung an das Product-Information-Management-System JCatalog wird über einen XML-Export realisiert. Das integrierte CMS eZ Publish ermöglicht die Pflege der gesamten Website.

Auf der Corporate Seite präsentiert Indunorm seine Leistungen, Services und Systempartner. eZ Publish bietet hier alle Vorteile eines ausgewachsenen Enterprise Content Management Systems. Es können beliebig tiefe Inhaltsstrukturen angelegt werden, Übersichten werden automatisch generiert und Slider und Teaserboxen präsentieren ansprechend Inhalte.

Gesamtkatalog, Technische Informationen sowie die aktuellsten Maßtabellen sind bequem herunterzuladen. Sortimentsänderungen zum Printkatalog werden zeitnah zum Download bereitgestellt.

Indunorm bietet bereits seit Jahren Seminare, Schulungen und Weiterbildungen zu ihrem Produktportfolio an. Auf der neuen Website können sich Interessenten nun direkt zu einer der Veranstaltungen anmelden.

Für die Sprinter®-Partner wurde eine Google Maps Suche eingebunden. So können Kunden nun direkt und schnell ihren nächstgelegenen Sprinter Hydraulikservice finden.

Im InduShop sind über 9 Kapitel mit weit über 16.000 Produktvarianten verfügbar. Die Stammdaten werden aus JCatalog importiert und mit Informationen aus dem ERP angereichert. Der Shop bildet einige Besonderheiten beim Versand von Meterware ab. Um Verschnitt und Reste zu vermeiden, wird bei der Bestellung von Meterware je nach Lagerbestand die Versandmenge etwas angepasst. So werden z.B. nur 28 m Schlauch geliefert und berechnet, wenn für 30 m eine neue Rolle angebrochen werden müsste. Gegen Aufpreis kann der Kunde im Shop auch die Option „Exakter Zuschnitt“ wählen. In einigen Fällen ist Meterware bereits vorkonfektioniert. Ein Anbruch der Verpackungseinheit wäre ebenfalls Aufpreis pflichtig.

Das Produktdetail im InduShop bietet neben den branchenspezifischen Eigenheiten bezüglich des Versands von Meterware auch gängige Optionen wie z.B. zuletzt angesehene Produkte und Zubehörartikel, welche über JCatalog zugeordnet werden.

Registrierte Kunden können komfortabel bis zu drei frei wählbare Produkte in einer Tabelle vergleichen.

Im Kundenbereich für angemeldete Kunden stehen eine Auftragshistorie, ein Merkzettel und eine Schnellbestellung zur Verfügung. Die Schnellbestellung kann sowohl in Form einer CSV-Datei hochgeladen werden als auch per Eingabemaske erfolgen. Der Shop und das ERP unterstützen Debitor-Artikelnummern.

Besonders hilfreich für Kunden ist die Anzeige der individuell zuständigen Innen- und Außendienstmitarbeiter im Shop. Die Informationen zu den Zuständigkeiten werden aus dem ERP ermittelt. Im Redaktionssystem des Shops erfolgt die Pflege der Daten zu den einzelnen Kontakten.

Das Projektergebnis

Mit der neuen Website und dem InduShop trägt das Unternehmen seine Innovationskraft und starke Marktposition deutlich nach außen. Der von der Kundschaft stark genutzte Printkatalog bekommt mit dem Onlineshop einen innovativen Partner zur Seite gestellt. Unabhängig von Büro- und Geschäftszeiten können Kunden nun ihre Bestellungen aufgeben und verwalten. Für Indunorm bietet der Onlineshop die Möglichkeit, sein Produktsortiment stets aktuell zu präsentieren, unabhängig von den Terminen und Auflagen des Printkatalogs.

Infos anfordern