silver.solutions GmbH Kunden Komfortabel Schulbücher kaufen bei Cornelsen in der Schweiz
Cornelsen Schulverlage Schweiz AG

Komfortabel Schulbücher kaufen bei Cornelsen in der Schweiz

Cornelsen Schweiz - Homepage

Cornelsen Schweiz - Homepage

Cornelsen Schweiz - Produktsuche

Cornelsen Schweiz - Produktsuche

Unser neuer Online-Shop sollte als erstes Ziel unseren Kunden aus der Bildungsbranche die Möglichkeit bieten, die zu Ihrem Unterricht passenden Lehrwerke auf einfachstem Weg bestimmen und bequem einkaufen zu können. Dank der komfortablen Such- und Filterfunktionen sowie der gut durchdachten Adressverwaltung haben wir beides zum Zeitpunkt der Live-Schaltung erreicht.

Ina van de Vlag, Projektleiterin

Übersicht

Projektaufgabe war die Realisierung eines Onlineshops für die Cornelsen Schulverlage Schweiz AG mit Anbindung an Microsoft Dynamics NAV. Hauptzielgruppe des Shops sind Lehrer, jedoch ist es auch Endkunden und Referendaren möglich, online zu bestellen. Das Design sollte sich in den wesentlichen Eckpunkten am Onlineauftritt der deutschen Muttergesellschaft orientieren. Im Fokus der Shopentwicklung stand die Umsetzung einer leistungsfähigen Suchfunktion, welche das Arbeitsfeld der Lehrer optimal abbildet.

Die Lösung im einzelnen

Der Cornelsen Shop wurde mit der aktuellsten silver.eShop Version realisiert und verfügt über eine Echtzeit Anbindung an Microsoft Dynamics NAV. Alle Produktdaten werden aus NAV bezogen und enthalten detaillierte Hierarchie-Informationen, welche neben vielen anderen Kriterien im Shop als Filter eingesetzt werden. Im Cornelsen Shop stehen neben klassischen Buchtiteln auch Arbeitsblätter und eBooks zum direkten Download zur Verfügung. Wichtigstes Ordnungskriterium des gesamten Produktsortiments sind die Schulstufe und das Schulfach.

Bei Cornelsen Schweiz hat man sich gegen die Darstellung der Produkte in einem klassischen hierarchischen Katalog entschieden. Hauptzugang zum Sortiment bilden farbkodierte Boxen, in denen jede Lehrkraft zunächst seine Schulstufe auswählt. Danach werden alle zur entsprechenden Schulstufe passenden Produkte angezeigt und es kann weiter gefiltert werden nach Reihen, Reihenausgaben, Fächern und anderen Kriterien. Aus dem Produktdetail eines Reihentitels kann jederzeit auf die gesamte Reihe gewechselt werden um alle anderen passenden Titel zu sehen. In den Suchergebnissen der klassischen Stichwortsuche werden Reihen und Reihentitel stets mit höchster Priorität angezeigt, da diese für die Lehrerarbeit von besonderem Interesse sind.

Der Registrierungs- und Bestellprozess im Shop wurde speziell für die Gegebenheiten im Bildungswesen angepasst. Lehrer können in Ihrem Profil mehrere Schulen hinterlegen, an denen sie tätig sind. Die Schulen sind in NAV hinterlegt. Alle Adressformulare sind mit der Schuldatenbank verknüpft. So findet jede Lehrkraft die eigene Schule ganz leicht. Entsprechend den Profilinformationen der Lehrer können im Bestellprozess alle denkbaren Kombinationen aus Liefer- und Rechnungsadresse gewählt werden.

Wenn verfügbar, so werden automatisch Mengenrabatte angerechnet. Referendare erhalten ebenfalls spezielle Nachlässe, wenn in ihrem Profil ihr Studentenstatus geprüft und freigegeben wurde.

Dank des integrierten CMS eZ Enterprise pflegt Cornelsen Schweiz alle weiteren Website-Inhalte, z.B. Veranstaltungen, News oder Marketing- und Service-Seiten, ganz unkompliziert im Shop-Backend.

Weitere praktische Funktionen vermitteln den Kunden ein positives Nutzererlebnis:

  • Komfortabler Registrierungsprozess für Altkunden, mit vorausgefülltem Formular
  • Merkzettel
  • Direktbestellung
  • Bestellung von Printkatalogen
  • Einlösen von Gutscheinen
  • Newsletter-Anbindung zu CleverReach

Das Projektergebnis

Nach einem nur viermonatigen Projektlauflauf ist für Cornelsen in der Schweiz ein leistungsfähiger Onlineshop ans Netz gegangen, der die besonderen Gegebenheiten des Verlagsgeschäfts berücksichtigt. Das Feedback der Kunden in den ersten Wochen bestätigt die gute Aufbereitung des Verlagsprogramms mit Hilfe der Suchfunktion. 

Das sagt der Kunde

Was waren für Sie die größten Herausforderungen bei der Umsetzung des neuen Shops?

Die grössten Herausforderungen an den neuen Shop waren die Produktstruktur und die Adressverwaltung. Der neue Shop bildet die Produkte in ihrer teilweise mehrstufigen Reihenstruktur ab und verarbeitet weitere Artikelkennzeichen wie Unterrichtsfächer, Schulstufen, Bandnummern oder Schuljahre. Unsere Kunden können nun mit jeder denkbaren Kombination aus Privatadresse und beliebig vielen Schuladressen, sowohl als Liefer- als auch als Rechnungsadresse, bestellen, die Adressen in ihrem Profil speichern und verwalten.

Aus welchen Gründen haben Sie sich für silver.solutions und silver.eShop entschieden? Welche Shopfunktionen überzeugen Sie besonders?

Die Umsetzung eines Online-Shops oblag einer hochkomplexen Anforderungsstruktur durch unsere breite Produktpalette. Darum waren Kompetenz und Erfahrung wichtige Entscheidungskriterien bei der Suche nach dem passenden Dienstleister. Die Entscheidung für silver.solutions haben wir primär auf Basis der Empfehlung durch die OTE GmbH und der damit bereits bestehenden Schnittstelle zwischen beiden Unternehmen getroffen. Weiterhin waren für unsere Entscheidung beispielsweise die jahrelange Erfahrung und Kompetenz von silver.solutions in der Anbindung über den Web-Connector und die daraus resultierende flexible Anpassungsfähigkeit ausschlaggebend. Als besondere Shopfunktionen empfinden wir die auf unsere Bedürfnisse angepasste Suchfunktion und die Kundenverwaltung.

Infos anfordern